Shopify Aktie | mein Aktien-Versäumnis 2019

Shopify Aktie | mein Aktien-Versäumnis 2019

Jeder kennt es, jeder hasst es. Man ist unterwegs, hat eine gute Idee, eine Chance richtig Geld zu verdienen und dann vergisst man es wieder. Monate fällt es einem wieder ein aber der Zug ist schon abgefahren.

Für das Jahr 2019 trifft das in meinem Fall vor allem auf die Shopify Aktie zu. Wie ich den Siegeszug der Shopify Aktie verpasst habe und wieso ich Shopify weiter auf der Watchlist behalte.


Bezeichnenderweise war es genau zu Sylvester als mit einfiel, dass ich mal nachsehen sollte, ob es eigentlich eine Aktie zu Shopify gibt. Ein Freund hatte grade erzählt, dass es plant einen kleinen Online-Shop einzurichten und wir hatten uns ausführlich das Konzept unterhalten.
Nach kurzer Recherche am Handy war klar, dass ich mit das Unternehmen genauer anschauen würde wenn ich wieder zuhause angekommen wäre.

Und das ist auch schon das Ende der Geschichte. Im Vertrauen darauf mich an eine derart gute Idee erinnern zu werden, habe ich mir natürlich keine Notiz dazu gemacht. Und weg war die Idee.

Jetzt, ein halbes Jahr später, hat die Aktie von Shopify eine echte Kursrally hinter sich, die ich natürlich verpasst habe.


Warum ich die Shopify Aktie weiter auf der Watchlist behalte

Shopify vertreibt eine der erfolgreichsten Shop-Plattformen überhaupt. Dabei setzt das Unternehmen aber nicht nur auf Shops von kleinen Einzelhändlern, sondern mit Shopify+ auch auf Services von Großunternehmen wie Google, GE und Tesla.

Desweiteren hat Shopify mit Shopify Payments einen eigenen Bezahldienst etabliert. Damit ist das Software Unternehmen Branchen-intern vergleichsweise breit diversifiziert.

Der Erfolg dieser Strategie zeigt sich sowohl bei der Langzeit-Performance der Shopify Aktie als auch bei der Performance seit Beginn des Jahres 2019.

Für mich als Privatanleger bietet sich mit Shopify eine solide Option mein Depot Branchen-technisch in Richtung Software und geographisch in Richtung Kanada (Shopify sitzt in Kanada) zu diversifizieren.
Mit einem Einstieg warte ich allerdings noch auf einen Rücksetzer im Kursverlauf.


Disclaimer: Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Verfasser, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich im weitest zulässigen Rahmen ausgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen